Die Gesichtserkennung mit Face Liveness Detection (BioID®) ist unkompliziert und sehr sicher.
Darüber hinaus ist die Erkennungsrate im Vergleich zu anderen biometrischen Verfahren deutlich höher.

So funktioniert es:

  • Es werden mehrere Gesichtsbilder erfasst und auf Veränderungen und natürliche Bewegungen überprüft. Ein 3D-Gesicht unterscheidet sich von einem 2D-Foto, und durch ausgeklügelte Algorithmen werden diese Unterschiede erkannt.
  • Video-Wiedergaben und andere Kopien wie ein Avatar werden mit einem speziellen textur-basierten Algorithmus zuverlässig erkannt.
  • Der Benutzer wird angewiesen, den Kopf in eine bestimmte Richtung zu drehen und es wird überprüft, ob der Kopf in die angegebene Richtung gedreht wurde (Challenge-Response).

Mehr Infos: https://www.bioid.com/liveness-detection/

Alles Infos zu ASPR gibt es hier.